Dienstag, 29. September 2015

red roses for me

Ich durfte mich in der Werkstatt meiner Freundin Traude austoben. Sie macht wunderschönen Schmuck und manchmal darf ich bei ihr ein bisschen löten und feilen und hämmern. Klar, dass ich einen Rosenring produzieren musste. Und ein bisschen bunt wird es natürlich immer bei mir, auch wenn ich mit Silber hantiere :).










 Verlinkt wird das jetzt bei Creadienstag, HoT und DienstagsDinge. Und ich schau gleich mal, was es dort heute zu bewundern gibt.


Red Roses For Me .... kennt die noch jemand ausser mir ? Aus meiner Jugend :). Höre ich aber immer noch gern. Und sie fallen mir immer ein, wenn mir rote Rosen über den Weg laufen.





Kommentare:

  1. Liebe Bärbel,
    wie schön das du mich besucht hast....
    Deine Ringe finde ich bezaubernt...
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gerne, du hast tolle sachen auf deinem blog. und herzlichen dank für dein kompliment :)

      Löschen
  2. Wie wunderschön sind die denn, superklasse. Die gefallen mir total gut.
    Liebe Grüße,
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank, ich trage sie auch andauernd :)

      Löschen
  3. Schön Deine Ringe! Die Rose gefällt mir besonders :-)
    Viele liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. herzlichen dank. das hab ich mir gedacht ... mir gefällt der rosenring auch am besten :)

      Löschen
  4. Oh, wie schön! So ne Freundin mit Werkstatt hätte ich auch gerne...

    LG

    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön :) . Ja das ist echt toll, dass ich mich bei ihr immer austoben darf. Heute morgen war ich wieder da ...

      Löschen

herzlichen dank fürs vorbeischauen und dafür, dass ihr euch die Zeit nehmt einen kommentar zu hinterlassen. ich freue mich über jeden einzelnen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...